Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Das Bildungswerk der Wirtschaft MV sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft für den Standort Hasenwinkel.


Ihre Aufgaben:
• Scannen und kopieren von Belegen
• Erledigung anfallender Schreibarbeiten
• Unterstützung bei der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
• Zuarbeiten Zahlungsverkehr
• Rechnungsprüfung auf rechnerische Richtigkeit
• Unterstützung bei der prüffähigen Ablage nach GOB bis zur Archivierung
• Zuarbeiten zur Projektaufrechnung

Ihr Profil:
• Kenntnisse von Word- und Excel
• Zuverlässigkeit
• eine offene und kommunikative Persönlichkeit

Wir bieten:
• Stundenlohn über Mindestlohn-Niveau
• flexible Arbeitszeiten
• angenehmes Betriebsklima in einem engagierten und dynamischen Team


Ihre Bewerbung:

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung (online oder schriftlich) an Susan Bach: bach@bwmv.de

Bildungswerk der Wirtschaft MV e.V.
Am Schlosspark 4
19417 Hasenwinkel



Projektmitarbeiter:innen für das Projekt BEmentEE - Elternkooperation in der Beruflichen Orientierung 

 

Das Bildungswerk der Wirtschaft M-V e.V. sucht für das Projekt BEmentEE ab dem 01. August 2022 zwei Projektmitarbeiter:innen in Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Büro kann an einem unserer Standorte in Hasenwinkel, Neubrandenburg, Schwerin oder Rostock angesiedelt werden. 

Im Rahmen des im Januar gestarteten und nun langsam wachsenden Projektes begleiten und unterstützen Sie Schulen bei der Ausgestaltung der Elternarbeit im Themenfeld Berufliche Orientierung. Ihre Aufgabe als Projektmitarbeiter:in ist es, bei schon teilnehmenden und noch zu akquirierenden Kooperationsschulen ein Eltern- und Schüler:innenmentoring aufzubauen und so den Übergang von der Schule in den Beruf für Jugendliche mitzugestalten. Als Projektmitarbeiter/in sind Sie Teil eines Teams und arbeiten an der weiteren Ausgestaltung des Projektes mit. Sie koordinieren BEmentEE außerdem selbstständig an einzelnen Schulen und unterstützen diese bei der Umsetzung von BEmentEE vor Ort. 

Ihre Aufgaben: 

  • Zuarbeit und Unterstützung für Projektmanagement und -steuerung 
  • fachliche Begleitung der Schulen und Aufbau der Mentoringstrukturen 
  • Akquise von Schulen  
  • Akquise von Ehrenamtler:innen 
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Bildungs- und Informationsveranstaltungen für Eltern und Mentor:innen
  • Zuarbeit und Unterstützung in der Steuerung und dem Controlling des Projektes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerk- und Gremienarbeit 

 

Ihr Profil: 

  • Hochschulabschluss 
  • Kenntnisse im Bereich der Beruflichen Orientierung
  • Erfahrung im Projektmanagement 
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit 
  • selbstständige Arbeitsweise, sehr gute Teamfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Engagement für die Aufgabe 
  • Bereitschaft zu Dienstfahrten (PKW-Führerschein und eigener PKW erforderlich) 

 

Wir bieten: 

  • 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit, alternativ auch Teilzeit in 35, 30 und 25 Stunden möglich, anteiliges mobiles Arbeiten möglich 
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr 
  • Arbeitsort Neubrandenburg, Rostock, Schwerin oder Hasenwinkel (je nach Wohnort) 
  • Reisekosten werden nach Bundesreisekostengesetz erstattet 
  • einen eigenständigen Verantwortungsbereich 
  • ein engagiertes Team 
  • eine strukturierte Einarbeitung in das Projekt 
  • einen befristeten Vertrag bis 31.12.2024, mit Option auf Verlängerung 

 

Ihre Bewerbung: 

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung (online oder schriftlich) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Susan Bach: bach@bwmv.de 

 

Bildungswerk der Wirtschaft MV e.V. 

Am Schlosspark 4 

19417 Hasenwinkel 

Projektleitung für das Projekt MINT4MSE – vernetzt und mobil | MINT-Angebote stärken und Jugendliche begeistern

 

Das Bildungswerk der Wirtschaft M-V e.V. sucht (vorbehaltlich der Bewilligung) für das Projekt MINT4MSE ab dem 01. August 2022 eine Projektleitung in Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Büro ist an unserem Standorte in Neubrandenburg angesiedelt.

Im Rahmen des im August startenden Verbundprojektes bauen Sie gemeinsam mit den Verbundpartnern ein aktives Netzwerk aller MINT-Akteure in der Seenplatte auf und binden bestehende Netzwerke anderer Schwerpunkte ein. In dem so entstehenden MINT-Cluster werden MINT-Angebote vernetzt und bedarfs- und qualitätsgeleitet ausgebaut sowie über ein mobiles Angebot verbreitet, um zukünftig mehr Jugendlichen die Möglichkeit zu geben in ihrer Freizeit ein MINT-Angebot wahrzunehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines MINT-Netzwerkes in der Seenplatte
  • Einrichtung eines MINTmobils, das die Bildungsinhalte der Verbundpartner zusammenstellt und transportierbar macht
  • Umsetzung des MINTmobils
  • Planung und Durchführung von MINT-Kampagnen
  • Entwicklung eines digitalen MINT-Marktplatzes für MSE, der bestehende außerschulische MINT-Angebote der Region sammelt und darstellt
  • Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Netzwerkarbeit
  • Kenntnisse in der Umsetzung/Gestaltung von MINT-Angeboten
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Jugendlichen
  • ausgeprägte Kommunikations-, Begeisterungs- und Organisationsfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise, sehr gute Teamfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Engagement für die Aufgabe
  • Bereitschaft zu Dienstfahrten (PKW-Führerschein erforderlich)

 Wir bieten:

  • 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit, anteiliges mobiles Arbeiten möglich
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Arbeitsort Neubrandenburg
  • Reisekosten werden nach Bundesreisekostengesetz erstattet
  • einen eigenständigen Verantwortungsbereich
  • ein engagiertes Team
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • einen befristeten Vertrag bis 31.07.2025, mit Option auf Verlängerung

 

Ihre Bewerbung:

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung (online oder schriftlich) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Susan Bach: bach@bwmv.de

 

Bildungswerk der Wirtschaft MV e.V.

Am Schlosspark 4

19417 Hasenwinkel

Projektmitarbeiter:innen für das Projekt gender@school – Kompetenzzentrum Berufliche Orientierung

 

Das Bildungswerk der Wirtschaft M-V e.V. sucht für das Projekt gender@school ab dem 01. August 2022 ein:n Projektmitarbeiter:innen in Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Büro kann an einem unserer Standorte in Hasenwinkel, Neubrandenburg, Schwerin oder Rostock angesiedelt werden.

Im Rahmen des im August startenden Projektes bauen Sie gemeinsam mit Kolleg:innen eine Kompetenzstelle zur Beruflichen Orientierung (BO) auf, in der Materialien, Maßnahmen und Veranstaltungsformate zur Stärkung der Kompetenzen im Bereich klischeefreie Berufswahl in Schule und Wirtschaft entwickelt und erprobt werden. Ziel ist es die Genderkompetenz bei Lehrkräften und pädagogischem Personal zu stärken und die Berufliche Orientierung zu begleiten, sodass eine gendersensible BO an der Schule angeboten werden kann.

Ihre Aufgaben:

  • Zuarbeit und Unterstützung für Projektmanagement und -steuerung
  • Aufbau einer Toolbox zur Beruflichen Orientierung
  • Entwicklung von Qualifizierungsangeboten für Lehrkräfte
  • Erstellung eines Handbuches zur gendersensiblen Beruflichen Orientierung in der Sekundarstufe I
  • Erstellung von Handreichungen für Lehrkräfte und Unternehmen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Veranstaltungen
  • Netzwerk- und Gremienarbeit

 Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Gender
  • Kenntnisse im Bereich der Beruflichen Orientierung
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise, sehr gute Teamfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Engagement für die Aufgabe
  • Bereitschaft zu Dienstfahrten (PKW-Führerschein und eigener PKW erforderlich)

 

 Wir bieten:

  • 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit, anteiliges mobiles Arbeiten möglich
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Arbeitsort Neubrandenburg, Rostock, Schwerin oder Hasenwinkel (je nach Wohnort)
  • Reisekosten werden nach Bundesreisekostengesetz erstattet
  • einen eigenständigen Verantwortungsbereich
  • ein engagiertes Team
  • eine strukturierte Einarbeitung in das Projekt
  • einen befristeten Vertrag bis 31.07.2025, mit Option auf Verlängerung

 

Ihre Bewerbung:

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung (online oder schriftlich) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Susan Bach: bach@bwmv.de

 

Bildungswerk der Wirtschaft MV e.V.

Am Schlosspark 4

19417 Hasenwinkel

Impressum Datenschutz Cookie-Einstellungen