Webasto Drive 2018

Ihr baut das beste Energiesparhaus? Ihr habt eine grandiose Idee, wie ihr mit Naturbaustoffen bauen könnt? Dann ist dieser Wettbewerb für euch genau richtig.

Teilnahmebedingungen

Es soll das Modell eines Hauses gebaut werden, das möglichst energieeffizient ist und folgende Bedingungen erfüllt:

  • Grundfläche 40 x 30 cm,
  • Außenwandhöhe mindestens 20 cm,
  • Satteldach mit einer Dachneigung von 45°,
  • Wandstärke der Außenwände und des Daches höchstens 4 cm,
  • der gesamte Innenraum des Hauses bleibt hohl,
  • mindestens zwei Fenster und eine Tür sind zu verbauen,
  • die Fenster sind max. 5 mm dick, durchsichtig und haben einen Flächeninhalt von insgesamt mind. 50 cm2,
  • die Tür ist max. 10 mm dick und hat einen Flächeninhalt von mind. 25 cm2,
  • Fenster und Türen müssen geöffnet und geschlossen werden können,
  • das Haus ist unten offen und kann somit über eine Wärmequelle gestellt werden,
  • zum Bau des Hauses dürfen nur Naturbaustoffe verwendet werden. Eine genaue Definition der Naturbaustoffe finden Sie hier.

(Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden die Fragen und Antworten auf unserer Web-Seite veröffentlichen.)

 

Wertung:

Die Energieeffizienz des Hauses wird gemessen. Dazu wird das Haus über eine Wärmequelle (Gefäß mit 2 Liter Wasser, 50° C heiß) gestellt. Anschließend wird die Temperatur im Inneren des Hauses über eine bestimmte Zeit gemessen.

Zusätzliche Leistungen:

  • eine mündliche, mind. 5 max. 10minütige Präsentation über die Wettbewerbsarbeit durch die Schüler/innen,
  • technische Zeichnungen von Drauf-, Seiten- und Vorderansicht, einer Schrägansicht sowie einer Schnittzeichnung für den Wandaufbau,
  • eine schriftliche Dokumentation (in Wort und Bild) der Wettbewerbsarbeit,

Abgabe der technischen Zeichnungen und der Dokumentation bis 31.05.18 an manske@bwmv.de.

« Zurück zur Übersicht

Impressum Datenschutz Cookie-Einstellungen