Sprich es aus - Kinder ermutigen, ihre Entdeckungen zu beschreiben

Der MINTKidsMV MINI-Fachtag zum Thema MINT und Sprache

MINTKidsMV MINI-Fachtag

Kinder kommen mit einem Schrei auf die Welt. Durch ihn zeigen sie, dass sie atmen können und am Leben sind. Der Weg von diesem ersten Schrei bis hin zur Fähigkeit, sich durch Worte und vollständige Sätze ausdrücken zu können, ist weit. Auf diesem Weg sammeln Kinder jeden Tag aufs Neue unzählige Eindrücke und machen viele aufregende Entdeckungen. Voller Neugier und Begeiste-rung befassen sie sich dabei auch mit Phänomenen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT).  Durch Sprache teilen Kinder ihre Entdeckungen mit: „Ah“ und „Oh“ als anfängliche Ausdrücke des Erstaunens sind genauso wichtig, wie die spätere Fähigkeit das Erforschte zu beschreiben oder zu hinterfragen.

Um Kiner in ihrem Entdecken zu unterstützen, braucht es Sie, als gut ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher. Gemeinsam mit den Kindern gestalten Sie die Lernatmosphäre und Lernumgebung, die erforderlich ist, um miteinander im Gespräch vom Entdecken zum Forschen zu kommen.

Der MINI-Fachtag möchte Impulse und Anregungen geben, wie Sie in Ihrer Kita mit Ihren Kolleginnen und Kollegen die Sprachentwicklung der Kinder gezielt durch frühe MINT-Bildung beeinflussen und fördern können. Erfahren Sie außerdem, welche Angebote es in Mecklenburg - Vorpommern im Bereich der frühen MINT-Bildung gibt und kommen Sie mit Kitas ins Gespräch, die sich auf den Weg gemacht haben, ihre Kita in einen Ort forschenden Lernens zu verwandeln.

Anmeldung zur Veranstaltung

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an verein@bwmv.de widerrufen.

« Zurück zur Übersicht