Stralsund glänzt u.a. mit seinem Schulzentrum, dem Ozeaneum und der Brauerei

Der regionale Schulteil des Schulzentrums am Sund ist von Anfang im Exzellenz-Netzwerk an dabei, die Vorfreude auf des Netzwerktreffen in Stralsund war bei allen entsprechend groß. Beeindruckt zeigten sich die Teilnehmenden dann sowohl von der Lage (am Sund) und der Architektur des Schulgebäudes (Gewölbe …) als auch den tollen MINT-Angeboten.
Mit dem Ozeaneum verbindet die Schule eine enge Kooperation. Auch hier erwartete die Lehrkräfte eine mitreißende und spannende Führung durch die Ausstellung inklusive Besichtigung des Schülerlabores.
Leider musste der für den zweiten Tag geplante Workshop zum Thema "Fundraising" krankheitsbedingt ausfallen. Kreativität auf Seiten der Teilnehmenden, Flexibilität der Organisatoren ("Danke NORDMETALL-Stiftung!" und Spontanität seitens der Störtebeker-Brauerei führten zu einem weiteren exzellenten Programmpunkt. Allerlei Wissenswertes über das Bierbrauen, seine naturwissenschaftlichen Grundlagen sowie die insgesamt 10 (!) verschiedenen Ausbildungsberufe im Unternehmen erfuhren die Netzwerker/innen bei einem kurzweiligen und interessanten Brauerei-Rundgang.