Schulung zum Zeig, was du kannst! - Ausbildungscoach hat stattgefunden

Der erste Teil der Schulung zum Ausbildungscoach am 23. und 24. Januar 2020 in Schwerin war ein voller Erfolg. Die zwölf Schulsozialarbeiter/-innen konnten gut auf ihre neue Rolle vorbereitet werden. Die umfangreichen Unterlagen der Stiftung der deutschen Wirtschaft, die vielen praktischen Übungen, Gruppenspiele und Erklärungen, gaben ihnen Rüstzeug für den Start mit ihren Schüler/-innen. Es kam zu einem lebendigen Austausch mit einem eingeladenen Ausbilder von Edeka und einer Bewerbungstrainerin zu den Erwartungen von Unternehmen an Schüler/-innen, Bewerbungsunterlagen sowie Möglichkeiten der Unterstützung von benachteiligten Schüler/-innen in der Ausbildung. Fragen bezüglich der Rahmenbedingungen, des Programmablaufes und des Anmeldeprozederes konnten durch Felix Bär von der Stiftung der deutschen Wirtschaft, dem Trainer Kenneth Dittmann-Haselhorst und Melanie Dettmann vom Bildungswerk der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. zeitnah bearbeitet werden. Die Schulsozialarbeiter/-innen begrüßten außerdem sehr, dass sie sich durch „Zeig, was du kannst!“ gegenseitig austauschen, unterstützen und von dem umfangreichen Netzwerk des Bildungswerks der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. profitieren können.

Impressum Datenschutz Cookie-Einstellungen