feierliche SIEGEL-Übergabe

Gestern fand in den Räumlichkeiten der IHK zu Schwerin die feierliche Übergabe des Berufswahl-SIEGEL MV statt. Insgesamt haben sich 18 Schulen für die Erst- bzw. Rezertifizierung beworben. 14 haben es letzten Endes geschafft und wurden für ihre vorbildliche Berufsorientierung ausgezeichnet. Wir gratulieren den SIEGEL-Schulen herzlichst zur ihrer Auszeichnung!

Folgenden Schulen wurde das SIEGEL verliehen:

Regionale Schule Hiddensee

bernsteinschule Ribnitz-Damgarten

Janusz-Korczak-Schule Wolgast

Komensky-Schule Barth

Martha-Müller-Grählert-Schule Franzburg

Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Bergen

KGS "Don Boscow" Rostock

Schule "Am Mühlenberg" Cambs

Niels-Stensen-Schule-Schwerin

Karl-Scharfenberg-Schule Neustadt-Glewe

Claus-Jesup-Schule Wismar

Gymnasium Carolinum Neustrelitz

Fallada-Schule Feldberg

KGS Fleesenseeschule Malchow

In diesem Rahmen wurde auch den über 50 Jurymitgliedern für ihre großartige Mitarbeit beim Berufswahl-SIEGEL MV gedankt. Zwei besondere Momente stellten die Verabschiedungen von Herrn Uwe Kunkel, Jurymitglied seit 2013 und von Hannelore Wilken, Projektleiterin des Berufswahl-SIEGEL MV dar. Wir danken den beiden für ihre hervorragenden Arbeit und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute!

Wir bedanken uns außerdem bei der IHK Schwerin, Schoeller Allibert, WEMAG und der Firma Hans Bode für die Unterstützung dieser Abschlussveranstaltung.